Werfneralmhütte


Urige Almhütte mitten im Nationalpark

mit dem Pferd auf die Alm - wie eine Reise in die Vergangenheit

Almhütte mit 11 Betten, einem Holzofen (ohne Strom und Dusche), Plumpsklo
und einem Brunnen vor der Hütte. Schlafsäcke mitnehmen - Decken sind vorhanden.

Übernachtungsgebühr pro Person und Nacht € 12,-
Einstellgebühr für Pferd pro Tag inkl. Rau- & Kraftfutter € 13,-
Hüttenpauschale € 30,- (die Hüttenpauschale ist je Buchung einmalig zu entrichten)
Bewirtung (Abendessen, Frühstück, Getränke etc.) sind mit dem Hüttenbetreiber zu vereinbaren.

Zu erreichen ist die Werfneralmhütte
a) über die Nationalpark-Runde (3-Tage)
b) vom Bodinggraben (Panholzer Tel. +43 (0)664/5251294) über die Schaumbergalm (Mittagessen Tel. +43 (0)664/2345404 oder +43 (0)664/9338499) über den „Trämpl“ und weiter über die Ebenforstalm zur Werfneralmhütte (der Trämplweg ist ein alter Viehtriebweg - hier ist unbedingt abzusitzen und das Pferd zu führen - die Benützung erfolgt auf eigene Gefahr!)
c) von Reichraming über die Waldbahnstraße zur Großen Klause (Mittagessen Zellan Ilse +43 (0)664/4535281) weiter zur Werfneralmhütte
d) von der Unterlaussa (Dörfl) über die Mooshöhe weiter zum Biwakplatz  (Weißwasser) über die Waldbahnstraße (Tunnels) weiter über die Große Klause zur Werfneralmhütte


Für Wandergruppen gegen Anfrage buchbar.
Zufahrt mit dem Auto nicht möglich!

Bildergalerie