© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Erber: Ausritt
Reiter beim Ausritt auf einer grünen Wiese.

Pferdeland Nationalpark Kalkalpen

SucheSuchen
Schließen

In 3 oder 4 Tagen durch den Nationalpark Kalkalpen

Ein absolut unvergessliches Erlebnis ist der mehrtägige Wanderritt durch den Nationalpark Kalkalpen! Er lässt sich sowohl mit 2, als auch mit 3 Übernachtungen absolvieren und gleich an mehreren Orten entlang der Route beginnen, bzw. beenden. Geschlafen wird im Zelt, auf einer Almhütte sowie in der komfortablen Villa Sonnwend Nationalpark Lodge. Bitte beachten Sie, dass diese Tour viel Kondition und auch Geländeerfahrung von Pferd und Reiter voraussetzt und dass es auch mehrere schmale Führstrecken, auf denen nicht geritten werden darf, zu absolvieren gilt.
Länge: 69,2 km
Dauer: 17 h
Höchster Punkt: 1.297 m
Anstieg: 2.480 m
Abstieg: 1.931 m
Anforderung: anspruchsvoll
Download Wegbeschreibung und Kartenmaterial